Radice Paltrinieri

Weintyp: schäumend

Bereits in dritter Generation betreibt die Familie Paltrinieri unmittelbar vor den Toren von Modena ihr Weingut in der DOC Lambrusco di Sorbara. Die 15ha Rebfläche des für lokale Verhältnisse kleinen Betriebs befinden sich in der historischen Zone Cristo di Sorbara, eingerahmt von den beiden Flüssen Secchia und Panaro, deren Sedimente über Jahrtausende die lokalen Böden gebildet und geprägt haben. Der Familienbetrieb hat sich komplett den beiden alten Lambrusco-Varietäten Sorbara und Salamini verschrieben und keltert aus dem Traubengut gradlinige und gleichzeitig überraschend komplexe, trockene Lambruscos, wie man sie kaum kennt. Alberto Paltrinieri kümmert sich zusammen mit seiner Frau um alle Belangen der Reben und des Kellers.

Inhalt: 750 ml

Alkoholgehalt: 11,5%vol

Dieses Produkt ist zur Zeit leider nicht vorrätig.

Wir empfehlen auch:

Please select a collection.