Keller am See, Pinot Noir

Rotwein

Rebsorte: Pinot Noir

Für seine Höhen und Tiefen während der Vinifikation bekannt sowie für endlose Meinungsverschiedenheiten unter den Geniessern. Hier in der ungeschminkten Version wie wir ihn lieben: Alter der Reben 30 bis 55 Jahre. Reduzierter Ertrag von max. 400gr / m². Extra lange Maische-Standzeit in Holz-Bottichen und ein Ausbau in feinporigem Eichenholz.

Über sein Studium zum Umweltingenieur kam der gelernte Elektromechaniker Christian Dexl mit dem Weinbau in Kontakt. Bei zahlreichen Umweltprojekten im In- und Ausland lernte er, die natürlichen Zusammenhänge und Einflüsse kennen - und den Wein als Einzigartiges Kulturgut und wunderbares Genussmittel zu schätzen. 2011 entschied er sich daraufhin, sich voll und ganz dem Wein zu widmen: nach einer Weiterbildung in Oenologie folgten verschiedene Stationen als Winemaker in der Schweiz und in Südafrika, wo er sein Wissen erweitern und vertiefen konnte.

Im Keller am See bringt er nun seit 2016 sein ganzes Wissen und seine volle Leidenschaft ein. Sieben ausgesuchte Traubensorten nach den Richtlinien von BioSuisse und Demeter bewirtschaftet. Im kleinen Keller direkt am See werden ausschliesslich eigene Trauben verarbeitet, die von Hand gelesen werden. So entstehen von Christian Dexl und den fleissigen Helferlein erstklassige Weine - mit viel Leidenschaft, Perfektion und Gelassenheit.

- 12 Monate Barrique
- nicht filtriert
- AOC Bielersee
- BioSuisse
- Demeter
- trinken bei 16°
- 1 h vorher öffnen

Inhalt: 750 ml

Alkoholgehalt: 13,7% Vol.

Dieses Produkt ist zur Zeit leider nicht vorrätig.

Wir empfehlen auch:

Please select a collection.